Pfarrgemeinde St. Franziskus Bebra-Rotenburg



Die goldene Oktobersonne strahlte vom leicht bewölkten Himmel, und es blies ein kräftiger Wind als am Samstag, 24. Oktober 2020 zahlreiche Gemeindemitglieder aus Bebra und Rotenburg von den jeweiligen Kirchen aus zum Storchensee nach Lispenhausen wanderten. Die Sternwanderung stand unter dem Thema: Wir kommen zum Wasser des Lebens.

Die Wanderung begann mit einem geistlichen Impuls. Fast gleichzeitig erreichten die Gruppen ihr Ziel und feierten anschließend eine Andacht. Der Blick auf das Wasser des Storchensees bekräftigte optisch die Gedanken der Andacht, bei der das Evangelium von der Frau am Jakobsbrunnen, die Jesus bittet ihr "lebendiges Wasser" zu geben, im Mittelpunkt stand. 

Anschießend herrschte bei Kaffee und Kuchen eine gemeinschaftliche Atmosphäre. Gestärkt an Leib und Seele kehrten die Teilnehmer individuell nach Hause. 



Pastoralverbund St. Lullus, Hersfeld-Rotenburg


 


© Pastoralverbund St. Lullus, Hersfeld-Rotenburg