Pfarrgemeinde St. Robert Heringen

Sommer-Gottesdienst in Heringen



Am 13. August 2021 feierte die Gemeinde St. Robert in Heringen um 19 Uhr bei sommerlichem Wetter im Pfarrgarten eine Andacht mit dem Thema "Seifenblasen", ein Gottesdienst im Sommer, aber auch in Krisenzeiten. Beides passt in die jetzige Zeit. Die zarten Gebilde schwebten an verschiedenen Stellen der Andacht über unsere Köpfe hinweg. 

Warum Seifenblasen? Sie verdeutlichen Lebensweisheiten: Sich von einem kleinen Hauch beleben und bewegen lassen und mutig loslassen können. Von der Luft getragen werden und die Erdenschwere vergessen können. In allen Farben schillern, Räume für Träume schaffen, lachen, sich freuen, Freiheit erleben. Wir müssen immer wieder feststellen, dass sie sich nicht festhalten odermanipulieren lassen und von kurzer Dauer sind. Diese Erfahrung kennen wir auch aus unserem Leben. Deswegen ist es gut, dass wir uns hier im Gottesdienst immer wieder sagendürfen, so auch heute: Kommt alle zu mir, die ihr mühselig und beladen seid. Dieses Wort ist die Einladung, sich von Jesus ermutigen und aufrichten zu lassen.
Nach der Andacht saßen die Teilnehmer, erfüllt von Gedanken, die sie sich gemacht hatten, bei einem Glas Wein zusammen.



(Text: Rita Sühs, Sprecherin Pfarrgemeinderat)


 

Pastoralverbund St. Lullus, Hersfeld-Rotenburg


 


© Pastoralverbund St. Lullus, Hersfeld-Rotenburg