Pfarrgemeinde St. Lullus Hersfeld/Niederaula-Kirchheim

Rembrandt war zu Gast bei den Lullus kath.sen


 

Die Lullus kath.sen trafen sich am Dienstag, dem 12.Februar 2020, im Antiquitätengeschäft in Ludwigsau-Friedlos, um sich dort ein Gemälde anzusehen. 

Dieses Gemälde ist im Original von Rembrandt und heißt „Die Nachtwache“. Herr Van de Veen hat aus Anlass des 400ten Geburtstages von Rembrandt

(* 15. Juli 1606 in Leiden; † 4. Oktober 1669 in Amsterdam) mit zwei Freunden dieses Gemälde nachgemalt. Es hat eine Größe von 4 x 5 Metern. Während des Kaffeetrinkens wurde die Gruppe von „Rembrandt“, dargestellt von Herrn Van de Veen, überrascht. Es gab ein paar sehr interessante Informationen zum Gemälde wie z. B. über die Entstehung des Originals und der Nachbildung. Es war sehr interessant und amüsant.


 

Pastoralverbund St. Lullus, Hersfeld-Rotenburg


 


© Pastoralverbund St. Lullus, Hersfeld-Rotenburg