Kindertagesstätte Zu den heiligen Aposteln Bad Hersfeld

Unsere Erntedank-Woche


Zusammen mit Gemeindereferent Herrn Schönberner und einer kleinen Andacht begannen wir am Montag unseren Einstieg in die Erntedank-Woche. Er erzählte uns von Gott und wie er die Welt schuf. Dazu sangen wir Lieder und die Kinder der Fuchsgruppe bedankten sich mit Fürbitten für die reiche Ernte des Jahres.


 



An den kommenden beiden Tagen (Dienstag und Mittwoch) trafen wir uns alle im Pfarrsaal und jede Gruppe erzählte und zeigte den anderen Kindern, was sie in den letzten Wochen in ihren Kleingruppen gelernt und erlebt haben.


Die Blumengruppe stellte die Sonnenblume vor und spielte dazu ein Fingerspiel. 


Die Schäfchengruppe beschäftigte sich viel mit dem Apfel. Alle Teile des Apfels wurden untersucht und auf Bildern festgehalten. Gemeinsam sangen sie mit uns das Lied vom Apfelbaum und der Leiter. 


Die Störche schauten sich verschiedene Kürbisse an und kochten daraus leckere Kürbismarmelade. Sie spielten uns ein Fingerspiel von den Zwergen und die Geschichte von der dicken Karotte vor. 


Die Füchse erzählten von ihrem Spaziergang in die Kleingärten. Sie zeigten Bilder von Obst und Gemüse, welches sie dort entdeckt haben. Jeder konnte für etwas danken.



 




Am Donnerstag schnippelten viele fleißige Hände das Gemüse. Daraus haben wir eine leckere ERNTEDANKSUPPE gekocht, die am nächsten Tag alle Kinder mitessen durften. Zusammen saßen wir an schönen herbstlich gedeckten Tischen. Mhmmm… die war lecker.



 

Pastoralverbund St. Lullus, Hersfeld-Rotenburg


 


© Pastoralverbund St. Lullus, Hersfeld-Rotenburg