Kath. Kindertagesstätte zu den heiligen Aposteln Bad Hersfeld

Abschied feiern ist wichtig – auch in Zeiten von Corona



Nach zum Teil vier Jahren im Kindergarten spielen, Freunde gewinnen, neue Dinge kennen lernen, Vertrauen zu sich fassen, vielen schönen gemeinsamen Erlebnissen, einfach ohne Abschied in die Schule zu gehen – nicht vorstellbar!


10 Vorschulkinder wollten und durften sich am 19. Juni 2020 mit ihren Eltern von ihrer Kindergartenzeit verabschieden. Mit selbstverfassten Erinnerungen, besonders an das letzte Kindergartenjahr, gaben die Kinder einen Einblick in viele schöne Erlebnisse. Auch in ihren Portfoliomappen wurden diese besonderen Höhepunkte festgehalten und so durften sie diese – schwer gefüllt, mit nach Hause nehmen. Es gab ein Gebet und gute Wünsche für die Kinder, die sie auf ihrem weiteren Lebensweg begleiten sollen.


Ganz wichtig bei diesem Treffen, alle Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln wurden bestens eingehalten. Es standen alle Kinder mit ihren Familien jeweils in einem aufgemalten Kreidekreis, ebenso bekam auch jede Erzieherin einen Kreis. Somit konnten die Abstände gut eingehalten werden und wir waren alle zusammen eine Gemeinschaft.


Diese Abschiedsfeier war besonders, aber andächtig und schön. Jedes Kind stand in der Mitte der Feier und seiner Familie.


 

Pastoralverbund St. Lullus, Hersfeld-Rotenburg


 


© Pastoralverbund St. Lullus, Hersfeld-Rotenburg